5 Karnevalspartys in Bonn

Der Bonner Karneval steht keineswegs im Schatten der Karnevalshochburg Köln. Auch in Bonn wird kräftig gefeiert und geschunkelt. meinKölnBonn gibt Tipps, wo an den jecken Tagen in Bonn gefeiert werden kann.

Februar 2020

Stocksy/JUAN MOYANO

Böse Zungen behaupten, wer in Bonn Karneval feiern will, sollte nach Köln fahren. Doch die Bundesstadt hat in Sachen Karneval viel zu bieten. An Weiberfastnacht erstürmt die Wäscheprinzessin das Beueler Rathaus und läutet so den Straßenkarneval ein. Auf welchen Partys Sie zwischen Weiberfastnacht und Rosenmontag in Bonn feiern können, verrät meinKölnBonn. 

Feiern im Brauhaus: Karneval im Bönnsch

Der Bonner Brauhaus Bönnsch veranstaltet sechs Partys innerhalb von sechs Tagen. Bereits am Vorabend von Weiberfastnacht startet die Partyreihe mit einem Countdown. Danach folgen bis Rosenmontag tägliche Partys mit Aussicht auf die Braukessel. 

Wo: Brauhaus Bönnsch 
Wann: Mittwoch 19. Februar – Montag 24. Februar 
Mehr Informationen
 

Feiern nach dem Rathaussturm: Beuel Alaaf You 

Seit mehr als 190 Jahren erstürmen in Beuel an Weiberfastnacht die Wäscherinnen mit ihrer Wäscherprinzessin das Rathaus. Danach machen sich die Jecken auf zum Zug durch das rechtsrheinische Viertel. Und wer dann noch weiterfeiern möchte, kann direkt in Beuel bleiben und auf der After-Zoch-Party „Beuel Alaaf you!“ ab 11:11 Uhr das Tanzbein schwingen. 

Wo: Brückenforum Bonn
Wann: Weiberfastnacht, 20. Februar
Mehr Informationen

Karneval für Schüler: ALAAF XXL

Am Karnevalsfreitag findet Bonns größte Schülerparty mit über 3.300 Gästen in der Stadthalle Bad Godesberg statt. Neben Karnevalshits wird hier auch HipHop, RnB und House gespielt. 

Wo: Stadthalle Bad Godesberg
Wann: Karnevalsfreitag, 21. Februar
Mehr Informationen
 

90s Feeling: Alaaf the 90s 

Am Karnevalssamstag kommen Fans der 90er-Jahre im Wirtshaus Rheinbrücke in Beuel auf ihre Kosten. Unter dem Motto „Karneval küsst das Beste der 90er-Jahre“ wird in diesem Jahr bereits zum dritten Mal eine Mischung aus Karnevalsmusik und 90er-Klassikern aufgelegt. 

Wo: Wirtshaus Rheinbrücke Beuel
Wann: Karnevalssamstag, 22. Februar
Mehr Informationen
 

Bevor alles vorbei ist: After Zoch-Party am Rosenmontag 

Mit dem Rosenmontagszug durch die Bonner Innenstadt erreicht der Straßenkarneval seinen Höhepunkt. Wer nicht möchte, dass nach dem Zug alles vorbei ist, kann im Brückenforum auf der größten After Zoch-Party Bonns feiern.

Wo: Brückenforum Beuel
Wann: Rosenmontag, 24. Februar  
Mehr Informationen

Das könnte Sie auch interessieren:

Sparkasse Newsletter

Unser Newsletter

Erhalten Sie mit unserem Newsletter einmal im Monat
spannende Informationen und hilfreiche Tipps.

Hier abonnieren

Magazin durchsuchen...

Unser monatlicher Newsletter

Hier abonnieren